Wir erschaffen unser eigenes Bild

Teaser Image Caption
Selbstermächtigung über die Fotografie: Das Women’s Leadership Centre in Namibia

Zum Internationalen Tag gegen Homophobie und Transphobie am 17. Mai dokumentieren wir dieses Foto-Projekt des Women’s Leadership Centre in Namibia. Es zeigt die Widerstandskraft junger lesbischer Frauen - und wie sie durch Sichtbarkeit Selbstachtung gewinnen.

Das Women’s Leadership Centre (WLC) ist eine feministische Organisation mit Sitz in Windhoek, Namibia. Sie strebt eine Gesellschaft an, in der Frauen aktiv Politik, Normen und Werte im privaten und im öffentlichen Raum gestalten können und unterstützt die Stimmen und die Sichtbarkeit namibischer Frauen - besonders aus marginalisierten Gruppen. Dies geschieht durch Forschung, Bildung und Trainings, Interessenvertretung, Schreiben sowie das Publizieren kritischer feministischer Texte.

[gallery]

Oder durch die Fotographie: Mit Hilfe verschiedener künstlerischer Ausdrucksformen konnten die Frauen in diesem Foto-Projekt mehr Selbstachtung und Sichtbarkeit gewinnen. Ein Heilungsprozess von vielfältigen Gewalterfahrungen konnte beginnen. Das Projekt ermutigte die Frauen, lesbische Unterstützungsgruppen in ihren Gemeinden zu gründen, sowie Wissen um Menschenrechte und Prävention gegen Stigmatisierung, Diskriminierung, Gewalt und HIV/AIDS weiterzugeben.

Entwickelt wurde die Ausstellung im Jahr 2013 zusammen mit jungen lesbischen Frauen aus verschiedenen Teilen Namibias. Die Frauen nahmen außerdem an dem  Projekt „Building Feminist Lesbian Leadership“ teil, dessen Fokus darauf lag, Widerstand und Widerstandskraft von jungen lesbischen Frauen gegen Homophobie, Diskriminierung und Gewalt zu stärken.

Übersetzung von Mo Zuber.