Einwanderungsgesellschaft als Gestaltungsaufgabe

Roundtable "Zukunftswerkstatt Deutschland"
Heinich-Böll-Stiftung
Kostenlos
Veröffentlichungsort
boell.de
Veröffentlichungsdatum
August 2016
Seitenzahl
15
Lizenz

In einem gemeinsam verantworteten Fachgespräch sind das Institut der deutschen Wirtschaft und die Heinrich-Böll-Stiftung am 6. Juli 2016 in Berlin der Frage nachgegangen, wie eine gelingende Integration von Geflüchteten und Migrant/innen aussehen kann.

Neben der Rolle von Bildung, Qualifizierung und Arbeitsmarkt ging es auch um das große Ganze: ein Plädoyer für ein Einwanderungsgesetz. Der Bericht von Inge Kloepfer über ein Gespräch zwischen Grünen und Wirtschaft.

 

Inhaltsverzeichnis

Einkaufswagen

Ihr Warenkorb wird geladen …

zuzüglich Versandkosten / abzüglich Rabatt / inkl./exkl. 7% MwSt. Weitere Informationen in den AGB;