Iran-Report: Jahrgang 2005

Iran-Report: Jahrgang 2005

Iran-Report 1/2005

Mit u.a. diesen Themen: Handelsüberschuss stieg um 167 Prozent / Mangel an Lastkraftwagen gefährdet Straßentransport / Thyssen-Krupp kauft Aktien Irans / Razzia bei Daimler-Chrysler wegen Verdachts illegaler Iran-Geschäfte.

Von Bahman Nirumand

Iran-Report 2/2005

Mit u.a. diesen Themen: Neue Drohungen aus Washington / US-Vizepräsident: Iran ist größter Krisenherd / Reaktion auf US-Angriffspläne / Deutsche lehnen US-Militäreinsatz gegen Iran ab / Baumwollindustrie vor dem Ruin.

Von Bahman Nirumand

Iran-Report 3/2005

Mit u.a. diesen Themen: Deutsche Firmen in iranisches Atomprogramm verwickelt / Rätselhafte Explosion im Süden Irans / Bush erklärt Unterstützung für Israel / Vertrag Russland-Iran über Brennstofflieferung.

Von Bahman Nirumand

Iran-Report 4/2005

Mit u.a. diesen Themen: Ukraine gibt Verkauf von nuklearfähigen Waffen an Iran und China zu / Israel hat einen Plan für Angriff auf Iran / USA beschuldigen Iran der Menschenrechtsverletzung / Fünfzig Millionen Dollar Aufbauhilfe für Afghanistan.

Von Bahman Nirumand

Iran-Report 5/2005

Mit u.a. diesen Themen: Chatami in Paris / Drei Millionen für Demokratie – US-Unterstützung für iranische Opposition / Israels Plan für einen Regimewechsel in Iran / Rice droht Iran mit Sicherheitsrat / EU bestreitet Verschiebung von Gesprächen mit Iran.

Von Bahman Nirumand

Iran-Report 6/2005

Mit u.a. diesen Themen: Atomgespräche um zwei Monate aufgeschoben / Israel fordert, dass UNSicherheitsrat sich mit iranischem Atomprogramm befasst / Kanada schränkt seine Beziehungen zu Iran stark ein / Außenminister Charrasi in Bagdad.

Von Bahman Nirumand

Iran-Report 7/2005

Mit u.a. diesen Themen: Die Wahl und das Atomprogramm / Israel fordert EU-Staaten zu Standhaftigkeit auf / Iran verzichtet bis Ende Juli auf Urananreicherung / USA frieren Konten von Organisationen aus Iran, Syrien und Nordkorea ein.

Von Bahman Nirumand

Iran-Report 8/2005

Mit u.a. diesen Themen: Über sieben Millionen Internet-Nutzer / Straßen- und Tunnelbau in Tadschikistan / Indien will „auf jeden Fall“ Gas aus Iran importieren / Iran entwickelt Technik für Feststoffraketen.

Von Bahman Nirumand

Iran-Report 9/2005

Mit u.a. diesen Themen: Russland und Deutschland gegen Einsatz von Gewalt gegen Iran / Explosion vor Daimler-Chrysler-Büro in Teheran / Neue Regierung will Kampf gegen Terrorismus fortsetzen / Bush signalisiert Einreisegenehmigung für Ahmadinedschad zur UNO.

Von Bahman Nirumand

Iran-Report 10/2005

Mit u.a. diesen Themen: Streit um iranisches Atomprogramm eskaliert / Reaktionen auf Resolution / Parlament beschließt Kündigung des Zusatzprotokolls zum Atomsperrvertrag / Demonstration vor britischer Botschaft in Teheran.

Von Bahman Nirumand

Iran-Report 11/2005

Mit u.a. diesen Themen: Deutsche Wirtschaft fürchtet Sanktionen gegen Iran / Gasexport in die Türkei vorübergehend eingestellt / Mehr als 45 Milliarden Dollar Einnahmen aus dem Ölexport / Staatliche Banken sollen Börse retten / Benzin soll rationiert werden.

Von Bahman Nirumand

Iran-Report 12/2005

Mit u.a. diesen Themen: EU-Parlament verurteilt Haltung gegenüber Israel / Kofi Annan sagt Iran-Reise ab / 10.000 Italiener vor der iranischen Botschaft in Rom / USA verlängern Sanktionen gegen Iran / Eine Milliarde Dollar Anleihe für Irak.

Von Bahman Nirumand