Künstliche Intelligenz

Künstliche Intelligenz (KI) revolutioniert Branchen und Technologien, indem sie komplexe Probleme löst und innovative Lösungen bietet. Trotz ihres Potenzials birgt sie jedoch auch Herausforderungen wie Datenschutzbedenken und ethische Fragen, die adressiert werden müssen.

Hier finden Sie aktuelle Artikel, Publikationen und Themenschwerpunkte zu Künstlicher Intelligenz.

Aktuelle Artikel zu Künstliche Intelligenz

Schwerpunkte zu Künstliche Intelligenz

Podcast: Wie künstliche Intelligenz unser Leben verändert

Publikationen zu Künstliche Intelligenz

Smarte Technologie gegen den Klimawandel

Smarte Technologie gegen den Klimawandel

Böll.Fakten
Im Kampf gegen den Klimawandel gibt es neue Hoffnung: Maschinelles Lernen könnte Strategien zum Klimaschutz und zur Anpassung an den Klimawandel unterstützen. Welche Potentiale und Herausforderungen damit verbunden sind, beschreibt in 15 kurzen und anschaulichen Kapiteln das neue Heft aus der Reihe Böll.Fakten.
Cover: Emerging & disruptive technologies and nuclear weapons decision making

Emerging & disruptive technologies and nuclear weapons decision making

Report
Nuklearwaffen bilden nach wie vor den Kern moderner Sicherheitsstrategien, und alle Großmächte des 21. Jahrhunderts bauen auf nukleare Abschreckung. Ein Workshop des European Leadership Network (ELN) hat die Auswirkungen neuer Technologien, wie Künstliche Intelligenz (KI) oder Quantenrechner, auf die Praxis der nuklearen Abschreckung genauer betrachtet. Hier finden Sie den englischsprachigen Konferenzbericht.
Cover KI und Klimawandel

Künstliche Intelligenz und Klimawandel

E-Paper
Angesichts des sich beschleunigenden Klimawandels wird auch über den Einsatz sogenannter „Künstlicher Intelligenz“ diskutiert. Mit ihr ist die Hoffnung verbunden, die Nachhaltigkeitsziele der Vereinten Nationen besser erreichen zu können. Dieses E-Paper einiger internationaler Expertinnen und Experten stellt einige dieser Potentiale vor und zeigt auch, wo Risiken liegen und wie sie vermieden werden können.