Frankreich und Deutschland - Bilder über den Nachbarn in Zeiten der Krise

Frankreich und Deutschland - Bilder über den Nachbarn in Zeiten der Krise

Cover: Frankrich und Deutschland mit Angela Merkel und Francoise Hollande
14. Jul. 2016
Heinrich-Böll-Stiftung in Zusammenarbeit mit der DGAP
Kostenlos
Veröffentlichungsort: Berlin
Veröffentlichungsdatum: Juli 2016
Seitenanzahl: 152, Fotos und Karikaturen
Lizenz: CC-BY-NC-ND
ISBN: 978-3-86928-153-7

Frankreich und Deutschland – das ist eine schicksalhafte Beziehung, die die Geschicke des europäischen Kontinents geprägt hat. Sie stand im Zentrum einer Reihe von Kriegen, die Millionen Tote auf den Schlachtfeldern hinterließ. Rund 60 Jahre nach dem historischen Neubeginn ist die deutsch-französische Partnerschaft nach wie vor die Zentralachse der europäischen Einigung: Wenn sich Franzosen und Deutsche einig sind, kommen die Dinge voran; wenn sie über Kreuz liegen, stottert der Integrationsmotor. Das erkennt man auch an den Bildern, die man sich voneinander macht.

Der vorliegende Sammelband untersucht die medialen und politischen Diskurse in den beiden Ländern. Die Beiträge widmen sich der Debatte zur Eurokrise sowie speziellen Themen wie Familienpolitik und Energiewende. Es zeigt sich gerade in Zeiten der Krise, wie sehr der Blick auf den Nachbarn von Stereotypen geprägt wird.

 

Inhaltsverzeichnis:

Einleitung

Motive

  • Christine Pütz
    Ewiger Hegemon versus politischer Zwerg. Leitmotive der Kritik an Deutschlands Rolle in Europa
  • Claire Demesmay
    Schüler mit Hausaufgaben – Frankreich in der politischen Debatte Deutschlands

Bilder

Stimmen

  • Gwénola Sebaux
    Die Deutschen in Paris – eine Hassliebe
  • Sara Jakob
    Aus Frankreich nach Berlin – begeistert in die Hauptstadt
  • Deutschland und Frankreich in aktuellen Meinungsumfragen

Politik

  • Michaela Wiegel
    Deutsche Supermami und französische Rabenmutter. Blick auf die Frauen- und Mutterrollen der Nachbarinnen
  • Kathrin Glastra und Andreas Rüdinger
    In guter Gesellschaft – die deutsche Energiewende und ihr Echo in Frankreich
  • Henrik Uterwedde
    Von Egoisten und Reformisten – der Blick auf Nachbars Wirtschaft
  • Julie Hamann
    Mama Merkel und der Kriegsherr. Wie Bilder den Blick auf Terror und Flüchtlingskrise prägen
     
  • Die Autorinnen und Autoren
  • Bildnachweise

Neuen Kommentar schreiben