Russland

Deutsch

Russland und Iran: Außenpolitik als Balanceakt

Kommentar

Russlands Politik im Mittleren Osten ist rigoros interessengeleitet: Die Rolle der Großmacht soll ausgefüllt, die Region stabilisiert und jedes Risiko möglichst eingedämmt werden. Das bietet Chancen.

Von Johannes Voswinkel

Europarat: Russlands Mitgliedschaft nicht ohne Substanz

Interview

Die Parlamentarische Versammlung des Europarates (PACE) wird aller Voraussicht nach am 24. Juni 2019 die Sanktionen gegen die russische Delegation aufheben, die nach der Krim-Annexion und aufgrund der russischen Rolle im Krieg im Donbass verhängt worden waren.

Von Alya Shandra

Der Kampf um das Runet

Veranstaltungsdokumentation

Über die Lage des Runet und über den Kampf um die Internetfreiheit in Russland informierte die Veranstaltung „Digitalisierung und Medien – neue Chancen für die Zivilgesellschaft“ der Heinrich-Böll-Stiftung.

Von Paul Stricker

Fußballweltmeisterschaft in Russland 2018

Dossier

Mit unserem Dossier zur Fußballweltmeisterschaft 2018 in Russland werfen wir einen Blick auf den russischen Fußball und die politische Funktion des Sportes für die Herrschaft Putins.

Fußball und Verfolgung: Ein Match für Stalin

Hintergrund

In der Sowjetunion wurde das Fußball-System neu organisiert. Das Leben des Menschen sollte über die Arbeit definiert werden – auch seine Freizeit. Der Moskauer Verein Spartak widersetzte sich dieser Logik. Das wurde seinen Gründern zum Verhängnis.

Von Jutta Sommerbauer

Russland: Fußball unterm Regenbogen

Hintergrund

LGBTI-Aktivisten wollen die Fußball-WM nutzen, um auf ihre Anliegen aufmerksam zu machen. Das Wohlwollen der FIFA haben sie. Doch öffentliche Aktionen sind in Russland so gut wie unmöglich.

Von Jutta Sommerbauer

Fußball in Russland: Das Spielfeld der Amateure

Momentaufnahme

Der russische Fotograf Sergej Nowikow fotografiert seit sechs Jahren russische Amateur-Fußballklubs. Sie erzählen viel über das Land und über die sozialen Geografien, in denen Hobby-Sportler dem Ball nachlaufen.

Von Jutta Sommerbauer

The Future of Peace and Security in Europe

pdf

Dieser Bericht fasst einen Dialogprozess zwischen Expert/innen aus Russland, der Ukraine, Polen und Deutschland zusammen. Das Ziel: die Arbeit an gesamteuropäischen Friedens- und Sicherheitsordnung zu intensivieren, ohne die Ursachen der derzeitigen Krise in der Ostukraine zu ignorieren.

Seiten