Iran-Report: Jahrgang 2003

Iran-Report: Jahrgang 2003

Iran-Report 1/2003

Mit u.a. diesen Themen: Gemeinsame Manöver der pakistanischen und iranischen Streitkräfte / Persischer Dienst von Radio Free Europe auf 24 Stunden ausgeweitet – Grußwort von Präsident Bush an die iranischen ZuhörerInnen / Iranischer Außenminister Kharrazi wegen geplanten Treffens mit irakischem Außenminister Sabri kritisiert.

Von Bahman Nirumand

Iran-Report 2/2003

Mit u.a. diesen Themen: Irakische Oppositionelle trafen sich in Iran / UNO-Inspektoren durchsuchen Lager der Organisation der Volksmodjahedin in Irak / Außenminister Charrazi weist Bushs Vorwürfe zurück.

Von Bahman Nirumand

Iran-Report 3/2003

Mit u.a. diesen Themen: Bewaffnete Schiiten ziehen nach Nordirak / Ex-Staatspräsident Rafsandjani kritisiert Golfstaaten / Staatsanwaltschaft Bremen erhebt Anklage wegen illegaler Iran-Exporte / Streit zwischen Iran und USA vor dem Internationalen Schiedsgericht.

Von Bahman Nirumand

Iran-Report 4/2003

Mit u.a. diesen Themen: Jahresbilanz: Wachstumsrate von 6,5 Prozent ist die höchste Rate seit der Revolution / Arbeitslosenzahl weiter sehr hoch / Privatisierung bei Banken und Versicherungen kommt nicht planmäßig voran.

Von Bahman Nirumand

Iran-Report 5/2003

Mit u.a. diesen Themen: Kurdenführer Talebani antwortet auf den offenen Brief ehemaliger Mitglieder der Volksmodjahedin / Kontroverse Diskussionen über Beziehungen zu den USA / Französischer Außenminister in Teheran.

Von Bahman Nirumand

Iran-Report 6/2003

Mit u.a. diesen Themen: Iranisch-amerikanische Beziehungen: drei Vorwürfe / Verhandlungen Iran-USA / Neue US-amerikanische Strategie / Putin setzt Ultimatum zum 16. Juni: Alle Bedenken über das iranische Atomprogramm müssen ausgeräumt werden.

Von Bahman Nirumand

Iran-Report 7/2003

Mit u.a. diesen Themen: IAEA-Bericht verschärft Konflikte zwischen Iran und USA / Bundesentwicklungsministerin Wieczorek-Zeul kritisiert Iran-Politik der USA / Fischer besorgt über iranisches Atomprogramm / Russland will nun doch die atomare Zusammenarbeit mit Iran fortsetzen.

Von Bahman Nirumand

Iran-Report 8/2003

Mit u.a. diesen Themen: Ab August kehren hunderttausende Iraker aus dem Iran zurück / Kuba stört amerikanische Fernseh- und Rundfunksendungen für Iran / Iran hält hochrangige Mitglieder der El- Kaida in Haft – USA verlangen Auslieferung / Deutsche Politiker kritisieren die amerikanische Iran-Politik.

Von Bahman Nirumand

Iran-Report 9/2003

Mit u.a. diesen Themen: USA senden neues TV-Programm für Iran / Israel erwägt Anschlag auf iranische Atomanlagen / Kontamination als Quelle für Uran-Spuren / Revolutionsführer Chamenei weist Forderungen nach Stopp des Atomprogramms zurück.

Von Bahman Nirumand

Iran-Report 10/2003

Mit u.a. diesen Themen: UNO kritisiert Zustand der iranischen Justiz / Staatsbesuch des jordanischen Königs in Iran / Wird Iran das Zusatzprotokoll zum Atomsperrvertrag unterzeichnen? / Außenminister Charrasi fordert die Fortsetzung des Kampfes gegen Terror.

Von Bahman Nirumand

Iran-Report 11/2003

Mit u.a. diesen Themen: EU-Rat mit Resolution zu Iran / Überraschungsbesuch von drei europäischen Außenministern in Teheran / Iran lehnt Gespräche mit den USA ab / Al Qaida-Namensliste an UNO überreicht.

Von Bahman Nirumand

Iran-Report 12/2003

Mit u.a. diesen Themen: UNO wirft Iran massive Verletzung der Menschenrechte vor / Besuch des UNO-Menschenrechtsbeauftragten Ligabo / Djalal Talebani bat Iran um Amnestie für die Volksmodjahedin / Spekulationen über Entlassung des Mykonos-Attentäters.

Von Bahman Nirumand