Die Podcasts der Heinrich-Böll-Stiftung

Die Podcasts der Heinrich-Böll-Stiftung

Böll.Fokus

Oder kopieren Sie die URL in ein Podcast-Programm Ihrer Wahl: https://www.boell.de/mediacenter/11643/podcast.xml

Bei Böll.Fokus bereiten wir die Veranstaltungen und Konferenzen der Heinrich-Böll-Stiftung auf, um einen Überblick zu den diskutierten Themen zu geben. 

Hier geht es zur Übersicht aller Folgen.

Podcast-Episode
Nach wochenlangen Demonstrationen und einem Marsch nach Jerewan, kam es Anfang Mai 2018 zur Samtenen Revolution: Dem friedlichen Machtwechsel in Armenien. Der Protestführer Nikol Paschinjan löste Premierminister Sersch Sargsjan ab. Ein Jahr später sprachen wir mit der neuen Elite des Landes.
Böll.Spezial

Oder kopieren Sie die URL in ein Podcast-Programm Ihrer Wahl: https://www.boell.de/mediacenter/13711/podcast.xml

Die mehrteiligen Themenschwerpunkte der Heinrich-Böll-Stiftung zum Anhören.

Hier geht es zur Übersicht alle Folgen.

Podcast-Episode
Wie bewegen Kunst und Kultur eine Gesellschaft? Wem bieten sie Zuflucht? Wie skizzieren sie kreativ die Zukunft? In dieser letzten Folge der Podcast Reihe zu öffentlichen Räumen blicken wir auf Clubkultur und digitales Storytelling und die Frage, welche gesellschaftlichen Funktionen sie erfüllen.
Podcast-Episode
Die Europa-Wahl gilt, im Jahr des Brexits, als „entscheidend“ für die „Idee Europas“. Rechten, populistischen Parteien standen und stehen Millionen Euro für teure Werbekampagnen gerade auch in den Sozialen Medien zur Verfügung - Geld aus unbekannten Quellen.
Our Voices, Our Choices (deutsch)

Oder kopieren Sie die URL in ein Podcast-Programm Ihrer Wahl: https://www.boell.de/mediacenter/18419/podcast.xml

Podcast-Episode
Was haben nukleare Drohungen, Aufrüstung und gewisse Formen militanter Außenpolitik mit männlichen Rollenbildern zu tun? Mandy Schielke sucht nach einem neuen Verständnis von Sicherheit, das sich an menschlichen Bedürfnissen orientiert - und nicht mehr an Macht und Militär.
Podcast-Episode
Inwieweit spielt eine feministische Außenpolitik in Konfliktresolutionsprozessen eine Rolle? Wie können Friedensprozesse durch einen feministischen Ansatz nachhaltiger und stabiler gestaltet werden? Wir blicken genauer auf Syrien, sprechen aber auch mit Aktivistinnen aus Myanmar und Kolumbien.
Our Voices, Our Choices

Oder kopieren Sie die URL in ein Podcast-Programm Ihrer Wahl: https://www.boell.de/mediacenter/17515/podcast.xml

Die internationale, geschlechterpolitische Podcast-Reihe der Heinrich-Böll-Stiftung.
Hier geht es zur Übersicht aller Folgen.

Podcast-Episode
With LGBT rights worldwide on a knife-edge this podcast is a snapshot of the status quo: A mass gay wedding in Brazil after President Bolsonaro’s election, India after the party to celebrate decriminalisation and urgent Ugandan political pop by a trans activist. A podcast by Abby d’Arcy and Marlene Melchior.
Podcast-Episode
Women and girls just want to have fundamental human rights! That's what we hear in this podcast. Yet many states restrict their reproductive rights and set abortion alongside murder in criminal law. This podcast by Abby d’Arcy and Marlene Melchior goes to Ireland, Argentina, Malawi, Germany and China.
Böll.Feature

Oder kopieren Sie die URL in ein Podcast-Programm Ihrer Wahl: https://www.boell.de/mediacenter/15771/podcast.xml

Our episodic podcast series in english.
Click here for an overview of all episodes.

Podcast-Episode
The haze agreement is the first agreement in ASEAN on an explicit environmental issue. It has entered into force 2003 in order to manage forest fires and reduce environmental
Böll.Spotlight (english)

Oder kopieren Sie die URL in ein Podcast-Programm Ihrer Wahl: https://www.boell.de/mediacenter/17467/podcast.xml

Our english podcast show focussing on one topic each epsiode.
Click here for an overview of all episodes.

Podcast-Episode
100% renewable energy in Europe is viable now Technology now available makes a 100% renewable energy system viable, according to the ‘Energy Atlas’ 2018. The new report
Podcast-Episode
Governments and business are ruthlessly asserting their interests in an unprecedented global run on resources. Meanwhile citizens' basic rights are denied and civil society's
Böll.Interview

Unsere Interview-Podcast-Reihe.

Böll.Mitschnitt

Die Veranstaltungen der Heinrich-Böll-Stiftung zum Anhören.

Fokus Europa

Oder kopieren Sie die URL in ein Podcast-Programm Ihrer Wahl: https://www.boell.de/mediacenter/15479/podcast.xml