Grenzerfahrung - Flüchtlingspolitik in Europa

European Democracy Conference 2016

Die „Flüchtlingskrise“ ist  vor allem eine Krise der europäischen Politik: die fehlende Koordination stellt die EU vor eine Zerreißprobe. In vielen Ländern haben die Rechtspopulisten neuen Auftrieb, immer mehr Menschen wenden sich von einer weltoffenen Gesellschaft ab.

Das Dossier zu unserer Konferenz „Grenzerfahrung: Asyl- und Flüchtlingspolitik in Europa“ zeigt die nationalen Perspektiven auf und diskutiert, wie eine gemeinsame europäische Asyl- und Grenzschutzpolitik aussehen könnte.

Konferenzdokumentation

Video-Mitschnitte

Grenzerfahrung: Asyl- und Flüchtlingspolitik in Europa - Heinrich-Böll-Stiftung

Dieser externe Inhalt erfordert Ihre Zustimmung. Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

video-thumbnail Direkt auf YouTube ansehen

Foto-Album

Thanos Dokos, Pernilla Bäckman, Monica Frassoni

Gemeinsame Lösungsansätze

Länderperspektiven

Weitere Inhalte zum Thema