Livestream

Entwicklungspolitische Diskussionstage 2024 (1/3) - Heinrich-Böll-Stiftung

video-thumbnail Direkt auf YouTube ansehen

Entwicklungspolitische Diskussionstage 2024

Ab 16 Uhr: Grüne Industrialisierung: Afrikanisch-deutsche Kooperation für energieintensive Wertschöpfungsketten neu denken. Mehr >>

Livestream auf Englisch

Aktuelle Beiträge

Unseren Newsletter abonnieren

Aktuelle Schwerpunkte

Decarbonization in Russia

Decarbonization Discourse in Russia

E-Paper
Auch die russische Führung verweigert sich nicht mehr länger dem Diskurs über den globalen Klimawandel und die notwendige ökonomische Transformation. Sie setzt dabei aber weiterhin vor allem auf traditionelle Energieträger. Die Zivilgesellschaft bleibt weitgehend ausgebremst, eine breite gesellschaftliche Debatte kann sich kaum entfalten.
Buchcover bessere Bildungschancen für sozial benachteiligte junge Menschen

Bessere Bildungschancen für sozial benachteiligte junge Menschen

boell.brief
Will man auf Seiten des Bundes die Bildungschancen sozial benachteiligter Schülerinnen und Schüler verbessern, sind Bildungs- und Teilhabeleistungen eine der wenigen Stellschrauben. Holger Bonin, Forschungsdirektor des Instituts zur Zukunft der Arbeit, untersucht den dafür notwendigen finanziellen Mehraufwand.
Cover Iran-Report 11/21

Iran-Report 11/21

Schwerpunkt dieser Ausgabe sind die aktuellen Entwicklungen und Zuspitzungen rund um den Atomkonflikt unter der neuen iranischen Regierung. Der innenpolitische Block informiert u.a. über die Bestrebungen im Parlament, Anklage gegen Ex-Präsident Rohani einzureichen.

Stellenangebote

Hier finden Sie unsere aktuellen Stellenausschreibungen.

Jetzt informieren

Unser Vorstand

Mit einer Podcast-Reihe und regelmäßigen Kolumnen beteiligen sich Imme Scholz und Jan Philipp Albrecht an den aktuellen politischen Debatten. 

Gunda-Werner-Institut

Das Gunda-Werner-Institut in der Heinrich-Böll-Stiftung (GWI) bündelt geschlechterpolitische und feministische Themen.

Audiovisuelle Medien zu Feministischen und Geschlechterpolitischen Themen

Mehr dazu

Böll.Regional

East Side Stories

Über den Tag hinaus

Pod der guten Hoffnung

#StandWithUkraine

Wir erklären unsere volle Solidarität mit der Ukraine. Wir stehen an der Seite unserer ukrainischen Partner*innen und Kolleg*innen und zugleich auch an der Seite unserer von harter Repression bedrängten Partner*innen in der russischen Zivilgesellschaft.